Roland Kaiser: Tour-Termine auf 2021 verschoben

 

Mit der neuerlichen Ausweitung des Veranstaltungsverbotes bis einschließlich 31. August 2020 können auch die bereits in den Mai verschobenen Konzerttermine der „Alles oder Dich“ Frühjahrs-Tournee von Roland Kaiser leider nicht stattfinden und müssen in das Jahr 2021 verschoben werden.

Die Ersatztermine stehen bereits fest:

12.03.2021 Kiel (vom 20.03.20)
13.03.2021 Magdeburg (vom 14.03.20)
14.03.2021 Magdeburg (vom 15.03.20)
18.03.2021 Leipzig (vom 27.03.20)
19.03.2021 Zwickau (vom 26.03.20)
20.03.2021 Schwerin (vom 28.03.20)
25.03.2021 Stuttgart (vom 04.04.20)
26.03.2021 Riesa (vom 13.03.20)
27.03.2021 Berlin (vom 21.03.20)
08.04.2021 Neubrandenburg (vom 02.04.20)
09.04.2021 Hannover (vom 03.04.20)
10.04.2021 Braunschweig (vom 19.03.20)
11.04.2021 Dortmund (vom 05.04.20)

Tickets behalten weiterhin für den jeweiligen Ersatztermin ihre Gültigkeit.

Es wird aktuell mit allen Kräften daran gearbeitet, für die Roland Kaiser Open Air-Termine sowie für die KAISERMANIA, die bis Ende August 2020 stattgefunden hätten und ebenfalls unter das Veranstaltungsverbot des jeweiligen Bundeslandes fallen, schnellstmöglich Ersatztermine zu finden. Alle Fans werden bis zur kommenden Woche um etwas Geduld gebeten. Auch diese Tickets behalten natürlich weiterhin ihre Gültigkeit!

Roland Kaiser: „So sehr meine Band und ich es auch bedauern, meine „Alles oder Dich“ Tournee-Termine aus diesem Frühjahr erneut verschieben zu müssen, als auch alle meine anstehenden Open Air – Konzerte inklusive der KAISERMANIA – die mir besonders am Herzen liegt – so begrüße ich die Entscheidung der Bundesregierung und zuständigen Behörden als absolut richtigen Schritt. Darüber hinaus möchte ich mich an dieser Stelle für die Geduld, das Verständnis und das Vertrauen meiner Fans bedanken. Ich verspreche Euch, dass auch die Sommer-Termine und die KAISERMANIA-Termine neu gesetzt und diese Termine schnellstmöglich mitgeteilt werden. Behaltet Eure Tickets und freut Euch schon jetzt mit mir auf die Ersatztermine! Bis bald und bleibt gesund!“

Quelle: Semmel Concerts
Bild © Eric Münch

Schreibe einen Kommentar