Schlagerbooom in Dortmund: Florian Silbereisen zu Tränen gerührt!

 

Mehr als fünf Millionen Zuschauer verfolgten am Samstagabend das 25-jährige Jubiläum von Florian Silbereisen und seinen „Feste-Shows“ beim großen Schlagerbooom 2019 Live aus Dortmund.

Es war eine Party voller Überraschungen und natürlich auch mit viel Musik! Maite Kelly, Roland Kaiser, Andrea Berg, Matthias Reim, Howard Carpendale, Die Kelly Family, Oli.P, Kerstin Ott, Andreas Gabalier, Marianne Rosenberg, Giovanni Zarella und viele weitere Stars und Newcomer aus der deutschen Schlager- und Musikbranche waren an diesem Abend in der ausverkauften Westfalenhalle dabei.

Florian Silbereisen zu Tränen gerührt

Neben den Auftritten der Künstler gab es auch die ein oder andere Überraschung – und zwar nicht nur für das Publikum sondern vor allem auch für Moderator Florian Silbereisen. Zu Beginn der Sendung sagte er bereits:

Mir hat niemand etwas verraten. Ich weiß wirklich nicht, wer mich heute überraschen wird.

Roman Weidenfeller, der ehemalige BVB Keeper und enge Freund von Florian Silbereisen, sowie die kölsche Band Brings samt Manager und Feinschmecker Rainer Calmund gehörten dabei zu den Überraschungsgästen.

Für die größte Überraschung sorgte dann allerdings der Auftritt  von Schlager-Queen Helene Fischer. Und das rührte Florian Silbereisen vor insgesamt 12.000 Fans und Millionen Fernsehzuschauern zu Tränen. Als seine ehemalige Lebensgefährtin die Bühne betrat, konnte der Moderator einfach nicht mehr in sich halten.

Eine tolle Show mit vielen Emotionen, die wieder einmal gezeigt hat, das der deutsche Schlager lebt!

Alle Bilder zum Schlagerbooom 2019 gibt es hier!

Schreibe einen Kommentar