NIC präsen­tiert seine neue Single „Ich geb nicht auf“

Schla­ger­sänger Nic präsen­tiert mit „Ich geb nicht auf“ die erste Single nach dem Prozess am Aachener Land­ge­richt

Mit seiner ersten Single nach dem von den Medien beglei­teten Prozess,der für Nic mit einem klaren Frei­spruch in allen Ankla­ge­punkten endete,hat sich der bis dahin sehr erfolg­reiche Künstler dazu entschieden,die damit verbun­denen Emotionen und Verän­de­rungen in seinem bis dahin sorgen­freien Leben Musi­ka­lisch zu verarbeiten,und den Menschen einen Einblick in die schwie­rigste Zeit seines Lebens zu geben.

Dazu hat er sich an den Düssel­dorfer Texter und Komponisten Bernd Havix­beck (Bailando Beat) gewandt. Heraus kam der Song,„Ich geb nicht auf“,der auch eine Liebes­er­klä­rung an die Frau an seiner Seite ist,denn Sie hatte nie an seiner Unschuld gezwei­felt. Daher der Titel ,“Ich geb nicht auf“.

Produ­ziert wurde in den Star­street Studio bei Jochen Hohmann. Für die Chor­stimmen wurde Steffi Teumner enga­giert . Für den Vertrieb/ Verlag hat sich Nic auf eine Zusam­men­ar­beit mit dem Erfolgs­label Hitmix ,von Erich Öxler geei­nigt.

Die Single ist ab sofort auf allen bekannten Down­load-Portalen verfügbar.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*