Sing meinen Song“ das Weih­nachts­kon­zert Vol. 2

Die zweite Staffel von „Sing meinen Song – Das Tausch­kon­zert“ hat nicht nur Fans und Kritiker in allen Berei­chen über­zeugt, sondern über­traf auch die Ergeb­nisse der ersten Staffel.

Und nach soviel Zuspruch der Fans, wird es auch diesmal ein Weih­nachts­spe­cial der erfolg­rei­chen Musik-Show mit allen Prot­ago­nisten der zweiten Staffel geben, in der sie ihre Lieb­lings-Weih­nachts­hits zum Besten geben.

Dafür hat Gast­geber Xavier Naidoo seine Mitstreiter Andreas Bourani, Chris­tina Stürmer, Daniel Wirtz, Die Prinzen, Hartmut Engler und Yvonne Catter­feld erneut ins öster­rei­chi­sche Ellmau einge­laden, um in gemüt­li­cher und fami­liärer Atmo­sphäre das besinn­lichste Fest des Jahres zu begehen. Mit dabei natür­lich auch ein paar Geschenke in musi­ka­li­scher Form, denn jeder kann sich von einem Kollegen einen Weih­nachts­song wünschen. Yvonne Catter­feld setzt dies­be­züg­lich auf Tradi­tion und wünschte sich von den Prinzen das DDR Weih­nachts­lied „Sind die Lichter ange­zündet“, während sich Chris­tina Stürmer den Song „Little Drummer Boy“ von Xavier gewünscht hat.

Holt euch das Weih­nachts­kon­zert hier

Span­nend werden die Inter­pre­ta­tionen in jedem Fall, denn jeder Musiker wird seine ganz persön­liche Note und Nuance in die Songs einfließen lassen. Ein Vorge­schmack dessen, liefert Andreas Bourani, mit seiner Version von „White Christmas“: „Der Song darf an Weih­nachten natür­lich nicht fehlen und ich wage mich an eine deutsch­spra­chige Version.“ Yvonne Catter­feld findet Weih­nachten ohne Schnee seltsam, daher hat sie sich für „Let it snow“ entschieden, der in ihrer Version so richtig Spaß machen wird. Für Chris­tina Stürmer stand schnell fest, das sie das öster­rei­chi­sche Weih­nachts­lied „Weih­nacht is neama weit“ beisteuern wird, genauso wie für Hartmut Engler, der bei „Es schnei­elet es beielet“ eben­falls auf Dialektik setzt. Und dass Daniel Wirtz den Rock auch unter den Tannen­baum legen kann, zeigt sich spätes­tens mit seiner Version des The Pogues-Klas­si­kers „Fairy­tale Of New York“.

Dieses beson­dere Weih­nachts­kon­zert, mit Songs die man so noch nie gehört hat, wird am 15.12.15 um 20.15 Uhr auf VOX gesendet. Das Album „Sing meinen Song – Das Weih­nachts­kon­zert Vol.2“ wird bereits am 04.12.15 veröf­fent­licht.

Quelle: XN-Tertain­ment GmbH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*