Stei­rer­bluat: Das neue Album „Bis tief ins Tal“ steht in den Start­lö­chern

Stei­rer­bluat: Das neue Album „Bis tief ins Tal“ steht in den Start­lö­chern

     Jetzt vorbe­stellen

Lange haben die Fans darauf gewartet, am 27. Januar 2017 ist es nun so weit. Da erscheint das neue Album von Stei­rer­bluat mit dem Titel „Bis tief ins Tal„.

Bereits mit der ersten, gleich­na­migen Single-Veröf­fent­li­chung sorgen Sänger Chris­tian Hütter und Stei­rer­bluat einmal mehr für Gänse­haut pur. Gitar­rist Thomas Neumann nennt den Titel „Eine Hymne auf das Leben mit allen seinen Höhen und Tiefen!“ und Keyboarder Flo Daxner spricht von einem „weiteren Meilen­stein von Chris­tian Hütter und Stei­rer­bluat. Noch selten hat mich ein Lied so berührt…“

Liebe, Opti­mismus und Hoff­nung. Genau das sind die Dinge, die Stei­rer­bluat ihren Fans mit ihrer Musik vermit­teln wollen. Und wer Stei­rer­bluat kennt, weiß die Musiker genau deswegen zu schätzen: authen­ti­sche, boden­stän­dige und dabei immer leiden­schaft­liche Songs.

1997 war es, als sich die öster­rei­chi­sche Band Stei­rer­bluat grün­dete. In der 20-jährigen Band­ge­schichte feierten die Jungs Mega-Erfolge und rockten die Bühnen euro­pa­weit.

Mit dem neuen Album „Bis tief ins Tal“ (VÖ 27.01.) setzen sie nun einen weiteren Glanz­punkt in ihrer 20-jährigen Karriere, der die Menschen aufs Neue tief im Herzen berührt.

Quelle: MCS BERLIN




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*