Sven Polenz – Die neue Single „Samstag Nacht“

Sven Polenz – Die neue Single „Samstag Nacht“

Der junge Duis­burger (18) steht schon von Kindes­beinen an auf der Bühne und hat sich unter dem Namen „Svenii“ im gesamten Ruhr­ge­biet inzwi­schen einen Namen gemacht.

Das Jahr 2015 leitete für ihn die Wende vom Hobby­sänger zum Profi ein: So trat er u.a. bei den Popschlager-Total Open Air Events auf und teilte sich dort die Bühne mit einigen der ganz Großen in der Branche. Außerdem veröf­fent­lichte Sven Polenz unter Eigen­regie sein Debüt­album „Unbe­siegbar“ mit der Hitsingle „Doch liebst du die Liebe“. Das Video dazu wurde sowohl bei „Gute Laune TV“ als auch im „Deut­schen Musik­fern­sehen“ gespielt.

Mit dem Wechsel zu BBL-Manage­ment, wurde aus dem Jungen Svenii der erwach­sene Sven Polenz. Fragt man ihn, bei welcher Musik er sich Zuhause fühlt, ist die Antwort ganz klar: Schlager – und zwar im modernen, poppigen Gewand!

Sein größtes musi­ka­li­sches Vorbild? Das ist Gerd Grabowski alias G.G. Anderson. Und genau dieser bot Svens Mana­gerin Birgit Behle-Langen­bach den Song „Samstag Nacht“, den er zusammen mit seinem Partner Engel­bert Simons geschrieben hat, für ihren Schütz­ling an. Klar, dass man da nicht lange über­legen musste und sich sofort einig war, dass das die erste Single unter dem neuen Namen und mit dem neuen Team werden würde!

Aufge­nommen wurde der Song in dem Studio, in dem auch G.G. Anderson seine letzten Alben produ­ziert hat, im Wetcat Studio von Jörg Lamster.

Samstag Nacht“ ist eine fröh­liche und tanz­bare Popschlager-Nummer, die es einmal in der Single-Version gibt, die sicher­lich in jedes Rund­funk­format passt, sofern man das Genre Schlager im Reper­toire hat. Des weiteren wurden von dem Produ­zenten Daniel Hammer zwei sehr moderne Mixe produ­ziert, die in jedem Club für volle Tanz­flä­chen sorgen werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*