Stefanie Kock: „Schreiben ist ‚Schauspiel im Kopf‘“

©️ Stefanie Kock Facebook

  Die Sän­gerin und Schaus­pielerin Ste­fanie Kock erhielt ihre kün­st­lerische Aus­bil­dung am Wiener Max-Rein­hardt-Sem­i­­nar, u.a. bei Klaus Maria Bran­dauer und Samy Mol­cho. Im Musi­cal spielte sie bere­its zahlre­iche Haup­trollen, u.a. Kony und Kom­mis­sar in „Fal­co meets Amadeus“. – Im Jahr 2015 veröf­fentlichte sie ihren ersten eige­nen Roman mit dem Titel …

weit­er­lesen >Ste­fanie Kock: „Schreiben ist ‚Schaus­piel im Kopf‘“