Tanja Lasch erreicht erneut Spitze der Airplay-Charts

© Robert Recker

Am 07.05.2021 war es endlich soweit: Tanja Lasch veröffentlichte ihr neues Album „100 % Liebe“. Dieser Tag bedeutete für die Sängerin doppelten Grund zur Freude, denn sie konnte mit ihrem Lied „Marie“ die Spitze der Airplay-Charts erklimmen. – Vergangenen Freitag hat sich diese Platzierung zum wiederholten Male gefestigt, was zu großer Freude bei vielen Fans, aber auch bei Tanja selbst führte. ZU diesem Erfolg gratulieren wir sehr herzlich!

Der Titel des Albums könnte passender nicht sein, denn auch dieses Mal schenkt uns die Sängerin authentische und emotionale Geschichten, die den Nerv der heutigen Zeit treffen. Mit viel Gefühl und vor allem Liebe zum Detail hat Tanja neue Songs geschrieben, die aus dem Leben erzählen und vielen dadurch aus dem Herzen sprechen.

Produziert und komponiert wurden 13 Nummern von Andre Stade. Die Beiden haben sich musikalisch gesucht und gefunden. Die Zusammenarbeit harmonierte so gut, dass sie nun bis auf den Titel „Schlüsselloch“ das komplette Album „100 % Liebe“ zusammen erarbeitet haben. Die Texte stammen dabei alleine von Tanja, für die Musik und Produktion zeigte sich Andre Stade verantwortlich.

Im Interview mit unserem Portal (Popschlager Aktuell) konnten wir einiges von der Künstlerin erfahren:

Popschlager Aktuell: „Liebe Tanja, zunächst herzlichen Glückwunsch zum erneuten, ersten Platz in den Airplay-Charts. Wie fühlst Du Dich mit diesem Erfolg?“

Tanja Lasch: „Vielen lieben Dank! Für mich ist es wirklich ein unbeschreibliches Gefühl, bereits 2x in Folge die Nummer 1 in den Airplay-Charts zu sein. Ich habe die Top5 schon gefeiert, da kann man sich vorstellen, wie es mir erst bei der 1 erging.“

Popschlager Aktuell: Dein Lied ‚Marie‘, eines von insgesamt vierzehn Liedern des Albums ‚100 % Liebe‘ behandelt ein Thema, das jeder Menschen kennt: Die Freundschaft. Wie wichtig ist Dir persönlich Freundschaft?“

Tanja Lasch: „Freundschaft bedeutet für mich, füreinander da zu sein, auch wenn man sich nicht täglich sieht.Vertrauen spielt dabei auch eine sehr grosse Rolle. Meine Freunde sind mir sehr wichtig. An oberster Stelle steht für mich, dass man zusammen Lachen und sich vieles erzählen kann. In den letzten Jahren habe ich meine Anzahl an Freunden halbiert und bin sehr glücklich darüber.“

Popschlager Aktuell: „Den Song ‚Mama‘ hast Du, wie der Name sagt, Deiner Mama gewidmet. Was war die Reaktion von ihr, als sie das Lied zum ersten Mal gehört hat?“

Tanja Lasch: „Als meine Mutter bereits das Demo hörte, weinte sie. Sie liebt alle meine Songs und ist ein grosser Fan meiner Texte. Dass ich ihr persönlich mal solch ein Lied schreibe, war für sie das schönste Gefühl.“

Popschlager Aktuell: „Am Ende habe ich nun noch einen Satzanfang für Dich. Ich würde Dich bitten, diesen zu vervollständigen: Meinen Fans wünsche ich…

Tanja Lasch: „dass sie endlich wieder zu den Auftritten und Konzerten ihrer Lieblinge gehen dürfen und die letzten Monate währenddessen hoffentlich vergessen können.“

Popschlager Aktuell: „Liebe Tanja, wir danken Dir für das Interview und wünschen Dir für das Album und Deine Karriere weiterhin viel Glück und Erfolg“.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*