Tanja Lasch: Ihr neues Album „Herz­kino“ steht in den Start­lö­chern

Neues Album von Tanja Lasch „Herz­kino“ erscheint im Februar

Jetzt bestellen

Sängerin, TV-Mode­ra­torin, Song­wri­terin: das Talent von Tanja Lasch ist viel­fältig. Aber ihr Herz schlägt vor allem für eins: die Musik! Am 10. Februar erscheint nun ihr zweites Album mit dem passenden Titel „Herz­kino„.

Auch dieses Mal gibt es wieder wunder­schöne, authen­ti­sche und emotio­nale Geschichten, die jeder von uns schon mal erlebt hat. Was wäre das Leben auch ohne seine Geschichten? Genau diese möchte Tanja Lasch auf ihrem neuen Album wieder erzählen. Dafür hat sie auch diesmal wieder mit Erfolgs­pro­du­zent Stefan Pöss­ni­cker zusam­men­ge­ar­beitet. Entstanden sind dabei 13 Songs voller Gefühl, Lebens­lust, aber auch Liebes­kummer.

Als erste Single wurde die Nummer „Komm nach Berlin“ ausge­sucht. Seit vielen Jahren wohnt Tanja bereits mit ihrem Mann, Fantasy-Sänger Martin Hein, und dem gemein­samen Sohn in der Haupt­stadt, deswegen fiel die Entschei­dung welche Stadt im Titel am besten passen würde, nicht schwer… Es musste Berlin werden, denn „Zuhause ist da, wo dein Herz ist.“ Auch auf dem Album: Tanjas Erfolgs­cover von „Die immer lacht„.

Das „Die immer lacht“ Video wurde inzwi­schen schon über 5,8 Millionen Mal ange­sehen:

Das neue Tanja Lasch Album „Herz­kino“ erscheint am 10. Februar.

Quelle: MCS BERLIN

Schlager

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*