Tanja Lasch und “Der Plattenspieler”

Tanja Lasch und “Der Plattenspieler”

Kaum, dass wir die Tak­te eines Liedes hören, das für uns eine beson­dere Bedeu­tung hat, weil wir es mit Per­so­n­en, Orten oder Erleb­nis­sen emo­tion­al verbinden, schon reisen wir gedanklich in der Zeit zurück.

Die Tat­sache, dass Musik Erin­nerun­gen weckt, hat Tan­ja Lasch zum The­ma ihrer neuen Sin­gle „Der Plat­ten­spiel­er“ gemacht, die uns sehr tanzbar und im aktuell ange­sagten Schlager- und Dis­co­fox-Style in eine Zeit zurück­führt, als „der Plat­ten­spiel­er“ noch in jedem Haushalt und auf jed­er guten Par­ty für Unter­hal­tung gesorgt hat. Mit diesem eingängi­gen und gle­ichzeit­ig sehr gefüh­lvollen Titel über ein älteres Liebe­spaar beweist die in Weimar geborene Sän­gerin wieder ein­mal ihr Tal­ent als Tex­terin, das sie von ihrem Vater, dem Tex­ter und Kom­pon­is­ten Burkhard Lasch geerbt haben dürfte, der schon für so bekan­nte Kün­stler wie die Puhdys, Karat, Frank Schö­bel oder Dun­ja Rajter getex­tet hat.

Neben ins­ge­samt vier ver­schiede­nen Radio-Ver­sio­nen gibt es den „Plat­ten­spiel­er“ auch als speziellen Remix und DJ Fox-Mix für die Clubs und Dis­cotheken. Dort wer­den die, am aktuellen Schlager-Trend ori­en­tierten, Dance-Mixe von Tan­ja Lasch spätestens seit ihrer erfol­gre­ichen Cov­er-Ver­sion von „Die immer lacht“ (die völ­lig zu Recht den Sma­go-Award für die „Beste Cov­erver­sion“ erhielt) regelmäßig gepow­ert, so dass sie in den ein­schlägi­gen Schlager- und DJ-Charts zumeist auf den vorderen Plätzen rang­iert.

Und vielle­icht, so hofft die bild­hüb­sche Sän­gerin, wer­den sich bei „Der Plat­ten­spiel­er“ ganz viele Paare auf der Tanzfläche ken­nen und lieben ler­nen und sich nach vie­len Jahren noch an diesen Titel erin­nern und sich damit wieder ein­fühlen kön­nen in ihre schö­nen Erin­nerun­gen. Wie schlecht unser Gedächt­nis auch sein mag (selb­st Alzheimer-Patien­ten kön­nen sich im hohen Alter noch an der Lieblingsmusik ihrer Jugend erfreuen) – Musik wird uns immer wieder in die Ver­gan­gen­heit zurückschick­en. Also Lausch­er auf, hier kommt „Der Plat­ten­spiel­er“ – ein ganz beson­der­er Schlager, den wir unbe­d­ingt kon­servieren soll­ten!

Tanja Lasch | Der Plattenspieler

✘ Single Facts

Titel: Der Plat­ten­spiel­er
Kün­stler: Tan­ja Lasch
Release: 26. April 2019
Label: DA Music
For­mat: Dig­i­tal
Genre: Pop­schlager

➡ Jet­zt down­load­en mit Ama­zon*
➡ Jet­zt strea­men mit Ama­zon Music*

Quelle: DA Records




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*