Thomas Anders unterschreibt bei 221 Music

 

Thomas Anders behauptet sich bere­its seit über vier Jahrzehn­ten im inter­na­tionalen Musik­busi­ness und hat sich mit über 125 Mil­lio­nen verkauften Ton­trägern einen fes­ten Platz in der Music Hall of Fame ver­di­ent. Unzäh­lige Char­ter­folge und Ausze­ich­nun­gen ste­hen für den Welt­star, der als ein­er der kom­merziell erfol­gre­ich­sten deutschen Sänger gilt. 2017 veröf­fentlichte Thomas Anders mit „Pures Leben“ sein erstes deutschsprachiges Album und traf damit den Nerv der Zeit und ist seit­dem Genre über­greifend sowohl im Pop, als auch im Schlager zu Hause. Im März 2020 dür­fen sich die Musik­szene und seine Fans auf sein neues deutschsprachiges Album freuen.

Thomas Anders über die Kol­lab­o­ra­tion: „Ich bin sehr glück­lich über die langfristige Zusam­me­nar­beit mit 221 Music und dem gesamten Team von Telamo. In unser­er schnel­llebi­gen Medi­en­welt empfinde ich es als Priv­i­leg, von ein­er starken Mannschaft unter­stützt zu wer­den und mit Chris­t­ian Geller an mein­er Seite freue ich mich auf die kom­menden Alben und Erfolge.

Wir sind unglaublich stolz, mit Thomas Anders einen Welt­star neu bei uns im Port­fo­lio verkün­den zu dür­fen“, so Ken Otrem­ba, Geschäfts­führer der Telamo. „Thomas hat sich in der deutschsprachi­gen Musik­szene im Reko­rdtem­po etabliert und sein Hit „Sie sagte doch sie liebt mich“ gemein­sam mit Flo­ri­an Sil­bereisen ist aus den Clubs, Radios und aus dem TV nicht mehr wegzu­denken. Wir sind überzeugt, in dem „221 Music“ Kon­strukt zusam­men mit den Kol­le­gen von Star­watch und Warn­er Music sein­er Kar­riere noch weit­ere Superla­tive hinzufü­gen zu kön­nen!“

Thomas und mich verbinden mit­tler­weile unglaubliche 25 gemein­same Jahre, in denen wir eine tolle Fre­und­schaft aufge­baut haben. Kreativ ergänzen wir uns her­vor­ra­gend, ich freue mich, dass wir ihn nun in unser 221 Kon­strukt inte­gri­eren kön­nen!„, so Pro­duzent Chris­t­ian Geller.

Quelle: Telamo

Schreibe einen Kommentar