Trauer um Costa Cordalis: Der Sänger ist mit 75 Jahren verstorben!

| |

Trauer um Costa Cordalis: Der Sänger ist mit 75 Jahren verstorben!

Wir trauern um Costa Cordalis. Der beliebte Schlagersänger ist am Dienstagnachmittag im Alter von 75 Jahren auf Mallorca verstorben. Das ließ die Familie am Mittwoch über ihr Management mitteilen. „Wir sind alle tieftraurig über den Verlust. Mein Vater war ein wunderbarer Mensch, der sich immer für Andere eingesetzt hat.“ wird sein Sohn Lucas Cordalis dabei zitiert.

Das Costa Cordalis in der vergangenen Zeit auch immer wieder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte, ist bekannt gewesen – so musste er sich in den letzten Monaten schon öfter im Krankenhaus behandeln lassen (Popschlager Aktuell berichtete) und wirkte auch bei kurzen öffentlichen Auftritten zunehmend schwächer.

Mit erfolgreichen Titeln wie „Carolina“, „Anna Lena“ und „Anita“ spielte sich der gebürtige Grieche schon sehr früh in die Herzen der deutschen Schlager-Fans. Er gilt bis heute als einer der bekanntesten Musiker des Landes und konnte 2004 sogar die allererste Dschungel-Krone von „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ gewinnen.

Costa Cordalis hinterlässt neben seiner Ehefrau Ingrid auch drei Kinder (Lucas, Kiki und Eva) sowie sechs Enkelkinder. Unsere Gedanken sind in dieser Zeit bei seiner Familie, für die der Verlust dieses in jeder Hinsicht großen Menschen besonders schmerzlich ist.

R.I.P. COSTA

Hol‘ dir unseren Newsletter

Redaktion
Previous

Sarah Jane Scott verbreitet Lebenslust mit „It’s a beautiful life“

Hat Noel Terhorst eine neue Liebe an seiner Seite?

Next

Schreibe einen Kommentar