Trennung: Tanja Lasch und Fantasy-Sänger Martin haben sich getrennt

© Pressebild Tanja Lasch/Fantasy

Trennung: Tanja Lasch und Fantasy-Sänger Martin haben sich getrennt

Schlager­sän­gerin Tan­ja Lasch und Fan­ta­sy-Sänger Mar­tin Hein haben sich getren­nt. In einem offiziellen State­ment auf der Face­book Seite von Tan­ja Lasch bestätigten die bei­den Musik­er heute das über­raschende Beziehungsaus. Das Paar ist seit Sep­tem­ber 2003 ver­heiratet und hat einen gemein­samen Sohn namens Luca.

Im offiziellen State­ment auf Face­book bekräftigten Tan­ja und Mar­tin das sie auch in Zukun­ft immer respek­tvoll und fre­und­schaftlich miteinan­der umge­hen möcht­en und im Hin­blick auf ihren neun­jähri­gen Sohn weit­er­hin eine Fam­i­lie zu sein.

Erst am Mon­tag ist bekan­nt gewor­den das Schlager­star Nik P. und seine langjährige Ehe­frau nach vie­len gemein­samen Jahren einen Schlussstrich gezo­gen haben. In einem emo­tionalen Face­book Post­ing bestätige Gaby Pres­nik-Mar­tin: „Nik und ich haben uns nach zwölf gemein­samen Jahren im Juni entsch­ieden, getren­nte Wege zu gehen.“ Auch hier soll der gemein­same Sohn keines­falls unter der Tren­nung lei­den.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*