Wahnsinn! Wolfgang Petry goes Musical

Wahnsinn! Wolfgang Petry goes Musical

Jet­zt Tick­ets sich­ern

Das ist Wahnsinn — und zwar im wahrsten Sinn des Wortes. Schlager­legende Wolf­gang Petry set­zt sich ein weit­eres Denkmal und arbeit­et derzeit an der Umset­zung des ersten Wolf­gang Petry-Musi­cals. Wahnsinn! So auch der Titel des Stücks, welch­es ab dem 21.02.2018 im Duis­burg­er “The­ater am Mari­en­tor” aufge­führt wer­den soll.

Fast 2 Jahre haben Wolf­gang Petry und sein Team an der Idee gear­beit­et, zwis­chen­zeitlich wieder ver­wor­fen und nun doch endlich in die Tat umge­set­zt. Sehr zur Freude sein­er Fans. Die zeigten sich bish­er rest­los begeis­tert von dem Vorhaben ihres Idols, auch wenn der Schlager­star selb­st nicht mehr auf die Bühne treten wird.

Das erste Par­ty-Schlager Musi­cal soll ein Stück über Liebe, Fre­und­schaft und Fam­i­lie sowie die Höhen und Tiefen, die das Leben so mit sich bring erzählen. Eine emo­tionale, humor­volle und tur­bu­lente Sto­ry, einge­bet­tet in über 25 Hits von Wolf­gang Petry. „Ver­lieben, ver­loren, vergessen, verzei­hen“, „Der Him­mel bren­nt“, „Weiß der Geier“, „Du bist ein Wun­der“, „Ganz oder gar nicht“, „Bronze, Sil­ber und Gold“, und natür­lich auch der Titel­song “Wahnsinn“ dür­fen da nicht fehlen.

Zur per­son­ellen Beset­zung sind noch keine Details bekan­nt. Die Schlager-Ikone selb­st, wird jeden­falls nicht mit auf der großen The­ater­bühne ste­hen. Aber da wäre ja immer noch sein Sohn Achim. Vielle­icht dür­fen wir den Petry-Sprößling ja bald auf der “Wahnsinns-Bühne” begrüßen. Wir sind ges­pan­nt und hal­ten euch in jedem Fall auf dem Laufend­en.

#Throwback #Legende #DasLetzteKonzert




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*