Wir warn, wir sind, wir bleiben” die neue Single von Michael Wendler

© Hermann Niesig

Weitere Single Auskopplung von Michael Wendler: „Wir warn, wir sind, wir bleiben“

Jet­zt down­load­en

Momen­tan zurück in Deutsch­land, um sein aktuelles Hital­bum „Flucht nach vorn“ live auf den größten Büh­nen zu präsen­tieren, startet Michael Wendler mit ein­er weit­eren Auskop­plung in den Herb­st: „Wir warn, wir sind, wir bleiben“ heißt die neue Sin­gle des Euro­dance-Schlager-Neu­denkers, die am 29. Sep­tem­ber bei TELAMO erscheint.

Zugle­ich Eröff­nungssong des kom­plett von ihm selb­st geschriebe­nen „Flucht nach vorn“-Longplayers, klingt die neue Sin­gle genau­so gefüh­lvoll, aber sehr viel tanzbar­er als die Vorgänger-Auskop­plung „Gut, dass Män­ner nie weinen“: Über dem hochfliegen­den Syn­the­siz­er-Tep­pich singt Michael Wendler von ein­er Liebe, die er nicht aufgeben kann – schließlich ist sie „völ­lig ver­rückt und das Beste, was es gibt“„Dein Feuer zer­stört mich/und doch ziehst du mich an“, heißt es weit­er, während die treiben­den Dance-Beats per­fekt dieses Feuer wieder­spiegeln – und mal wieder sofort in die Beine gehen.

Seit rund einem Jahr im son­ni­gen Flori­da behei­matet, braucht Michael Wendler hierzu­lande keine Vorstel­lung – schließlich hat der Euro­dance/Schlager-Hit­garant wahnsin­nig viel bewegt in den let­zten zwei Jahrzehn­ten. Schon Ende der Neun­ziger pro­duzierte er erste eigene Songs, um wenig später mit „So wie der Wind sich dreht“ richtig durchzus­tarten: Bere­its 2001 trat er beim „ZDF Fernse­hgarten“ auf, ab 2005 mussten seine gefeierten Shows in die König-Pilsen­er Are­na Ober­hausen ver­legt wer­den, die er sei­ther regelmäßig ausverkaufen sollte. Und schon vor 10 Jahren hat­te er so viele Hits gelandet, dass sein erstes Best-Of erschien – ein Album, das ihm nicht nur Gold, son­dern schließlich auch Platin bescheren sollte.

Von „Der Wendler Clan“ bis zur „WOK WM“, vom „Musikan­ten­stadl“ bis „Ich bin ein Star holt mich hier raus“, von „Pro­mi Big Broth­er“ bis „Let’s Dance“ – der Wendler hat immer wieder seine Fans begeis­tert, weshalb der Autor von bis dato 16 Stu­dioal­ben (!) ins­ge­samt 7x Gold und 1x Platin in Emp­fang nehmen kon­nte und neben gle­ich zwei ECHO-Nominierun­gen auch bei der „Kro­ne der Volksmusik“ abräumte.

Mit der brand­neuen Sin­gle „Wir warn, wir sind, wir bleiben“ knüpft er an Klas­sik­er wie „Nina“ oder „Sie liebt den DJ“ an – und schickt seine treuen Fans erneut auf die Tanzfläche.

Die Sin­gle „Wir warn, wir sind, wir bleiben“ erscheint am 29. Sep­tem­ber 2017 bei TELAMO.

Quelle: Telamo




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*