Die Jubiläums Saison – 30 Jahre Fernsehgarten

zdf fernsehgarten
© ZDF/WIkipedia

Die Jubiläums-Saison – 30 Jahre ZDF Fernsehgarten

Der ZDF-Fernse­hgarten wird 30 und startet am 8. Mai 2016 in seine Jubiläums-Sai­son. In 21 Fol­gen präsen­tiert Andrea Kiewel live und open air auf dem Mainz­er Lerchen­berg ein abwech­slungsre­ich­es Pro­gramm. Auf dem neuen Sende­platz um 11.50 Uhr erwartet die Zuschauer eine einzi­gar­tige Mis­chung aus Show, Musik, Artis­tik, Reko­r­den, Ser­vice und Attrak­tio­nen.

Unter dem Mot­to „Der Garten bebt“ ver­sam­meln sich gle­ich zum Saisonauf­takt am 8. Mai echte High­lights aus Musik, Show und Unter­hal­tung und ver­wan­deln den Mainz­er Lerchen­berg in die größte Ü30-Par­ty der Welt. Die Gäste: KLUBB3, voXXclub, Feuer­herz, DJ Bobo, Thomas Anders, Achim Petry, Roland Kaiser, Michael Wendler, Beat­rice Egli, Vanes­sa Mai, Höh­n­er, The Orig­i­nal Harlem Glo­be­trot­ters, Ver­ti­cal Orches­tra, Wolf­gang Trep­per und andere.

Am Pfin­gst­woch­enende 15./16. Mai erwartet die Zuschauer ein Fernse­hgarten-Dop­pelschlag. Der Pfin­gst­son­ntag ste­ht ganz im Zeichen des tags zuvor stat­tfind­en­den Euro­vi­sion Song Con­test. An diesem Tag feiert der „ZDF-Fernse­hgarten“ den 60. Geburt­stag des größten Musik­wet­tbe­werb der Welt mit den ESC-Kult­songs von ehe­ma­li­gen Teil­nehmern wie z.B. John­ny Logan, Vicky Lean­dros, Rus­lana, Nicole, Guil­do Horn, Broth­er­hood of Man und Bac­cara. Inhaltlich dreht sich alles um das beliebte Urlaub­s­land Schwe­den, das dies­mal Gast­ge­ber des großen Musik­spek­takels ist. Am Pfin­gst­mon­tag tre­f­fen dann Trödelfans aus ganz Deutsch­land auf dem weltweit einzi­gen Live-TV-Flohmarkt das Team von „Bares für Rares“ mit Horst Lichter.

Einem lieben Men­schen „Danke“ sagen. Jeman­den über­raschen, der es ver­di­ent hat. Der unvergessliche Heirat­santrag. Große Emo­tio­nen ste­hen im Mit­telpunkt des „Über­raschungs-Fernse­hgarten“ am 22. Mai.

Immer am Ball sind die Zuschauer in der Zeit der Fußball-Europameis­ter­schaft auch im „ZDF-Fernse­hgarten“. Sportlich, infor­ma­tiv, lustig und aktuell ist der ZDF-Fernse­hgarten auch in der Zeit der Olymp­is­chen Spiele.

Am 29. Juni 1986 erblick­te der „ZDF-Fernse­hgarten“ das Licht der Welt. 30 Jahre und 476 Fol­gen später dür­fen die Zuschauer am 3. Juli unter dem Mot­to „80er, 90er und das Beste von heute“ auf jede Menge Über­raschun­gen ges­pan­nt sein.

Die beliebte und erfol­gre­iche „Mal­lor­ca-Par­ty“ steigt in diesem Jahr am 31. Juli auf dem Mainz­er Lerchen­berg. Am Start sind u.a. Tim Toupet, Markus Beck­er, Anto­nia aus Tirol, Anna-Maria Zim­mer­mann, Jür­gen Mil­s­ki, Peter Wack­el, Loona und natür­lich der „König von Mal­lor­ca“, Jür­gen Drews.

Am 14. August geht der „ZDF-Fernse­hgarten“ auf Reko­rd­jagd. An diesem Tag geht es darum fünf neue Guin­ness-Wel­treko­rde im Rah­men der Live-Sendung aufzustellen.

Passend zum orig­i­nal Münch­en­er Okto­ber­fest heißt es im „ZDF-Fernse­hgarten“ auf dem Mainz­er Lerchen­berg am 18. Sep­tem­ber „Ozapft is!“.

Das Saison­fi­nale am 25. Sep­tem­ber 2016 bege­ht der „ZDF-Fernse­hgarten“ als große Geburt­stagspar­ty. Weg­be­gleit­er und treue Fre­unde, musikalis­che High­lights und große Show­mo­mente beschließen die Jubiläums­sai­son mit einem rauschen­den Fest.

Quelle: ZDF Presse




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*