Jörg Bausch: Monats-Highlights statt Album-Routine

| | ,

 

Der Essen­er Singer- und Song­writer Jörg Bausch („Dieser Flug“, „Großes Kino“) war schon immer ein Kün­stler, der seinen eige­nen Weg gegan­gen ist. Das macht den Sänger glaub­würdig und authen­tisch. 2020 startet ein neues Schlager­jahrzehnt und Jörg Bausch wird mit ein­er weg­weisenden Idee in dieses neue Jahrzehnt starten.

Monats-High­lights statt Album-Rou­tine: Ab dem 3. Jan­u­ar wird immer am ersten Fre­itag eines Monats eine neue Jörg-Bausch-Sin­gle veröf­fentlicht. Mit eigen­em Titel­cov­er und Video. Passend zu jed­er Sin­gle gibt es jeden Monat eine Auto­grammkarte, welche nur im jew­eili­gen Monat bei Jörg Bauschs Auftrit­ten erhältlich sein wird.

Das musikalis­che Meis­ter­stück „12 Far­ben“ erscheint dann voll­ständig am 18. Dezem­ber 2020.

Nach 12 Monat­en wer­den alle 12 Titel auf dem neuen Jörg-Bausch-Album „12 Far­ben“ veröf­fentlicht und „on top“ gibt es von jed­er Sin­gle einen Remix „12to12“.

Jörg Bausch geht mit dieser neuen und kreativ­en Idee auf die verän­derten Hörge­wohn­heit­en der Musik­lieb­haber durch den dig­i­tal­en Umbruch im Musik­busi­ness ein.

Also, von Jörg Bausch gibt es 2020 voll auf die „Schlager-12“: 12 brand­neue Titel, 12 Sin­gle­cov­ers, 12 Videos, 12 Remixe und 12 exk­lu­sive Auto­grammkarten für Samm­ler.

Quelle: Hit-Pop Music

Klick­en Sie auf den unteren But­ton, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Redaktion
Previous

Vincent Gross trennt sich von Sony Music

Vanessa Mai: „Für immer“ – Album und Tournee 2020

Next

Schreibe einen Kommentar