Michael Wendler bei “Goodbye Deutschland” auf VOX

Die Wendler’s in Amerika” startet am 06.02.2017 um 20.15 Uhr auf VOX

Hier bestellen

Cape Coral in Flori­da ist um einen deutschen Pro­mi reich­er! Die Stadt im Son­nen­staat kann ab jet­zt “den Wendler” zu seinen Bürg­ern zählen! Der König des deutschen Pops hat sich gemein­sam mit sein­er Frau Clau­dia und sein­er Tochter Ade­line entsch­ieden, seinen Wohn­sitz in das Land der unbe­gren­zten Möglichkeit­en zu ver­legen. Nach­dem ihm das Leben in den ver­gan­genen anderthalb Jahren stark zuge­set­zt hat, war für ihn klar, dass sich etwas ändern muss.

Die Berichter­stat­tung in den Medi­en über seine Kar­riere und der Unfall im Dschun­gel­camp, bei dem er fast ums Leben gekom­men wäre, hat nicht nur kör­per­liche Nar­ben hin­ter­lassen. Der Mann, dessen Leben haupt­säch­lich auf der Bühne und in der Öffentlichkeit stat­tfind­et, ist nach­den­klich und auch ein wenig leis­er gewor­den.

Unter der Sonne Flori­das ist die “To-do-Liste” der Fam­i­lie Wendler lang: Michael räumt mit seinem Leben auf. Er spricht sich nach einem Jahr Funkstille wieder mit sein­er Mut­ter aus, nach­dem die ihn über die Boule­vard­presse attack­iert hat­te. Außer­dem will er seine fast 5 Mil­lio­nen Euro teure Ranch in Deutsch­land verkaufen. Ein Pro­jekt, dass schwieriger wird als erwartet. Auch in den USA gibt es einiges zu tun. Die Wendlers sind auf der Suche nach ein­er neuen Bleibe, denn noch leben sie über­gangsweise in ein­er angemieteten Vil­la.

Jet­zt Tick­ets sich­ern
Das neue Haus soll “beschei­den­er” sein, aber ein Boot müsste schon dabei sein. Denn Michael möchte seine neuge­wonnene Freizeit möglichst inten­siv auf den Wasser­straßen sein­er neuen Heimat ver­brin­gen — auch wenn Clau­dia zur Seekrankheit neigt. Und um hun­der­prozentig in den USA anzukom­men, wollen sich die Wendlers auch richtig inte­gri­eren mit allem, was dazuge­hört: Die Fam­i­lie schmeißt eine deutsch/amerikanische Willkom­menspar­ty, Michael hat das erste Mal in seinem Leben eine Waffe in der Hand und Tochter Ade­line nimmt uns mit in ihren neuen All­t­ag und zeigt uns ihre Schule.

Den deutschen Fans bleibt er mit weni­gen aber regelmäßi­gen Auftrit­ten in Deutsch­land erhal­ten. Trotz­dem will er auch in den USA als Kün­stler Fuß fassen und Geld ver­di­enen — am lieb­sten mit deutschem Pop-Schlager. Aber das dauert — wie der Sänger erken­nen muss. Michael Wendler zeigt uns sein neues Leben — weit weg von Deutsch­land — und ein Leben, das zu führen ihm wegen des schw­eren Unfalls nicht mehr möglich war, und von dem er sich bewusst ver­ab­schiedet hat.

Aber auch in den USA lassen ihn die Neg­a­tiv-Schlagzeilen nicht los. Eine “CD-Affäre” erre­icht ihn unver­mit­telt. Wie “der Wendler” und seine Fam­i­lie mit dieser und anderen Sit­u­a­tio­nen umge­ht, das haben wir bei “Good­bye Deutsch­land” haut­nah begleit­en dür­fen. Good morn­ing in the morn­ing Amer­i­ca!

Quelle: VOX




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*